Dienstag, 10.12.2019 00:08 Uhr

Augsburg gegen Hertha

Verantwortlicher Autor: Bettina Keller Berlin, 25.11.2019, 09:33 Uhr
Kommentar: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 2457x gelesen

Berlin [ENA] Augsburg bezwingt Hertha deutlich. Vor fast 30000 Zuschauern hatten die Augsburger Hausherren die Berliner Hertha vor diese zu besiegen, weil sie bereits in der 17. Spielminute nach einem Patzer von Herthas Torhüter Jarstein in Führung gingen und dies Sicherheit gab. In der 28.Spielminute musste nach einem bösen Foul Jarstein mit ROT vom Platz.Zur Halbzeit führten die Gastgeber mit 2:0.

Zu dem Zeitpunkt stand der Sieger schon so gut wie fest, weil die Berliner in diesem Spiel enttäuschten was sicherlich auch mit der Mannschaftsaufstellung von Trainer Ante Covic zu tun hatte. In der 57. Minute besorgte Hahn das 3:0 und Niederlechner stellte in der 79. Minute den Endstand her. Die Berliner hätten noch höher verlieren können, wenn die Hausherren ihre Torchancen besser genutzt hätten.

Hertha hat zudem die Vormachtstellung in Berlin eingebüßt,da Union Berlin die Hertha in der aktuellen Tabelle überholt hat. Herthas Trainer Covic sollte wieder in den Jugendbereich und zur U-23 zurückkehren, weil er dort besser aufgehoben scheint.Die 1. Bundesliga ist für Covic doch ein wenig zu hoch. Michael Preetz sollte sich um einen neuen Coach kümmern, der die Mannschaft wieder nach vorne bringt.Denn man ist dem Abstieg schon sehr nahe und das sollte nach Möglichkeit abgewendet werden. FC Augsburg gegen Hertha BSC 4:0 (2:0) Augsburg: Koubek, Framberger, Gouweleeuw, Jedwa, Max, Khedira, Baier, M.Richter, Vargas, Niederlechner, Cordova. Trainer: Hertha: Jarstein, Klünter, Stark, Boyata, Mittelstädt, Skjelbred, Grujic, M.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.