Dienstag, 01.12.2020 16:53 Uhr

Nutrias sind nun auch in Salzgitter Thiede angekommen.

Verantwortlicher Autor: Michael Gardau Salzgitter, 11.07.2020, 21:55 Uhr
Presse-Ressort von: Michael Gardau Bericht 6952x gelesen

Salzgitter [ENA] Im Mühlenteich, umringt durch die Danziger Straße und Panscheberg, haben Biberratte ein neues zu Hause gefunden. Während sie eine Gefahr für Deiche sind, haben sie im Umfeld des Teiches fast keine natürlichen Feinde zu befürchten.Ursprünglich wurden sie für die Pelzverarbeitung auf sogenannte Pelzfarmen gefangen gehalten. Hier wurden sie von Tierschützern befreit und konnten sich von Südamerika ausbreiten.

. Das das Tier für die Zerstörung von Deichen unter anderem verantwortlich ist, es untergräbt die Deiche durch tiefe Löcher, wurde es von den Menschen gejagt und auch getötet. Das Nutria wird auch heute noch gejagt und kommt auch in einigen Ländern auf die Speisekarte. Das Männchen ist im Verhältnis zum Weibchen schwerer, sie haben kleine Augen und Ohren, auffällig sind ihre langen orangefarbenen Schneidezähne. Zwischen ihren hinteren Zehen haben sie Schwimmhäute um somit im Wasser sich besser fort bewegen zu können.

Nach bereits 6 Monaten werden junge Nutrias geschlechtsreif und könne sich über das ganze Jahr paaren. Überwiegend paaren sie sich im Winter, da die Überlebenschancen im Frühjahr größer als im Winter sind. In der Regel wirft das Weibchen 4 bis 5 Jungen, welche 2 Monate an der Mutter saugen, Anschließend gehen sie mit der Mutter auf gemeinsame Nahrungssuche. 90 Tage später gelten die Nutrias als selbstständig. Nutrias ernähren sich überwiegend von Wurzeln und junge Triebe, zusätzlich stehen bei ihnen aber auch junge Krebse, Muscheln Würmer und Wasserpflanzen auf dem Speiseplan. Ich konnte auch beobachten, dass Nutrias sehr gerne Äpfel essen und habe als Beweis auch einige Bilder dazu.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.