Mittwoch, 19.02.2020 02:42 Uhr

Supernova mit Sarah Lombardi

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Köln, 29.12.2019, 13:31 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 4886x gelesen

Köln [ENA] Eine fantastische Reise von der Erde zu einer fernen Galaxie sollte es wirklich werden. Fantastische Farben , energiegeladen von Anfang an, einer tollen Geographie. Untermalt von bildgewaltigen Settings und einzigartigen Tänzerinnen-und Tänzern, die sich stets in abwechslungsreichen Kostümen bei der neuen Eisrevue „Holiday on Ice- Supernova“präsentierten.Zu einem der Höhepunkte gehörte Sarah Lombardi .

Lombardie zeigte sich in einer perfekt und ausgezeichneten Form.Ihr Partner Jodi Polizoakis vermochte es stets seine Partnerin sicher und immer wieder erneut toll und exzellent in Szene zu setzen. Die durch das Fernsehen und Pressemedien bekannte Showgrösse ,bedankte sich bei all den Besuchern, ihrer Familie und Freunde für die tatkräftige Unterstützung und das Sie in der Arena,sowie ihrer Heimatstadt, auftreten könne.Hierbei machte sie ein Selfie mit dem Publikum. Begleitet wurde sie durch eine Untermalung von Pyrotechnik und fetziger Musik. Überhaupt bestand die Eisshow aus einer Art Fantasie.

Alleine die sich ständig wechselnde Hintergrund Bilder vermochten ein Wow- Gefühl. Die neue Holiday on Ice Show läuft unter dem Namen „Supernova“.Beginnend in einem Wirbel eines Schneesturms,wo die Protagonisten aus einer eisig verschneiten Welt hin ein in den Kosmos getragen werden.Hier beginnt die einzigartige Reise zu unterschiedlichen Völkern und Orten. Den Höhepunkt finden sie dann durch eine farbenprächtige,berauschende und sprühende galaktische Explosion einer Supernova die sie zu der Erde zurück bringt, wo das Finale in einem Meer von Nordlichtern gefeiert wird. Beeindruckende Momente, wo einige der Künstler fliegend wie Engel in sichtbarer Höhe über die Eisfläche flogen.

SUPERNOVA wurde inszeniert von einigen der besten Creatives der Welt: Creative Director und Choreograf ist Eiskunstlauf-Olympiasieger Robin Cousins, der bereits Creative Director der Erfolgsshow ATLANTIS war, das Setdesign gestaltet STUFISHDie neue Show! SUPERNOVA – A journey to the stars. Fazit: Holiday on Ice ,zeigt auch bei dieser Eisshow wieder mal ihr Können und Präsentation einer spektakulären Kostümwelt. Kreationen hierfür zu erschaffen suchdn seines gleichen. Das Zusammenspiel auch von Pyrotechnik gehörte ebenfalls mit zu einer Herausforderung die den Besonderheiten einer Eisbühne standhalten müssen.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.